Historie

Ein Abriss der Vereinsgeschichte des SV Reitsch.

1957
Gründung des Vereins

1958
Sportplatzeinweihung

1959
Meister der C-Klasse Nord und damit Aufstieg in die B-Klasse

1960
Gründung einer Schüler- und einer Reservemannschaft

1961
Abstieg aus der B-Klasse

1963
Gründung einer Jugendmannschaft

1966
Jugend wird Gruppenmeister, Altherrenmannschaft nimmt Spielbetrieb auf

1970
Meister der C2-Klasse, Aufstieg in die B-Klasse

1971
Abstieg aus der B-Klasse

1975
Erstmals zwei aktive Schiedsrichter im Verein

1977
Gründung einer Damengymnastikgruppe

1979
Meister in der C1-Klasse, Aufstieg in die B-Klasse

1980
SV Reitsch wird eingetragener Verein (e.V.)

1992
D-Jugend wird Gruppen- und Kreismeister

1997
Gründung der Abteilung Volleyball

1998
Gründung einer U15 Mädchenmannschaft
Reservemeister in der C-Klasse

1999
U15 Mädchen erhalten den Eintrag in das Guinessbuch der Rekorde.

2000
Schiedsrichter Michael Völk pfeift in der Landesliga

2001
Bezirksmeisterschaft U17 Juniorinnen

2002
Gründung einer Frauenmannschaft
U-17 Juniorinnen Hallenbezirksmeister

2003
Schiedsrichter Michael Völk pfeift Bayernliga
F-Junioren holen Meisterschaft

2004
Aufstieg der Frauen in die Bezirksoberliga
U17 und U15 Juniorinnen werden Bezirksmeister
Aufstieg U17 Juniorinnen in die Bayernliga
Gründung Juniorenmannschaft im Volleyball

2005
Aufstieg der Frauen in die Bezirksoberliga
Damenvolleyball: Gewinn des Kreispokals und Gründung einer zweiten Damenmannschaft, Meisterschaft und Aufstieg in die Bezirksklasse
Meisterschaft C-Juniorinnen Volleyball
Sepp Herberger-Urkunde für hervorragende Jugenarbeit im Fußball erhalten

2006
Aufstieg der Frauen in die Landesliga
Aufstieg U15 Juniorinnen in die Bezirksoberliga
Kristin Rebhan wird erste Schiedsrichterin im Verein
Meisterschaft der Reservemannschaft Herrenfußball
Abstieg der Frauenvolleyballmannschaft in die Kreisliga

2007
Wiederaufstieg der Damenvolleyballmannschaft in die Bezirksklasse
Aufstieg der 1. Herrenmannschaft in die Kreisklasse

2008
Abstieg der Frauen aus der Landesliga
Abstieg U17 Juniorinnen aus der Bayernliga
Meisterschaft U13 Juniorinnen in der Bezirksliga

2009
Direkter Wiederaufstieg der Frauen in die Landesliga
U17 Aufstieg in die Bezirksoberliga
Gründung einer 2. Frauenmannschaft

2010
Frauen 2 Aufstieg in die Bezirksliga

2011
Frauen 1 Aufstieg in die Bayernliga

2012
Herren 1 Abstieg in die A-Klasse
U17-Juniorinnen Aufstieg in die Landesliga

2013
Frauen 1 Hallenbezirksmeister
Frauen 1 Abstieg in die Landesliga

2014
U13-Juniorinnen Hallenbezirksmeister
U15-Juniorinnen Bezirksmeister

2015
U11- und U17-Juniorinnen Hallenbezirksmeister
Frauen 2 Aufstieg in die Kreisliga
U17-Juniorinnen Aufstieg in die Landesliga
U15- und U13-Juniorinnen sind Meister ihrer Klassen

2016
Frauen 1 und U13-Juniorinnen Hallenbezirksmeister
Frauen 2 Aufstieg in die Bezirksliga (als SG zusammen mit Steinbach am Wald)
Herren 1 Aufstieg in die Kreisklasse
Herren 2 Meister B-Klasse
U13-Juniorinnen Meister ihrer Klasse